Geräte / Reservierungen

Geräte in der Zentralen Mikroskopie

 

In der Zentralen Mikroskopie stehen folgende Präparationsanlagen und Mikroskope zur Verfügung:

• Ein Transmissionselektronenmikroskop Tecnai BioTWIN FEI Company

•Konfokales-Laser-Scanning-Mikroskopen

 

 

 Leica TCS SP5 LeicaWellenlängen

Zeiss LSM 880

 

• Ein Super-Resolution Mikrokope (SMLM, SIM) Zeiss Elyra 7
• Eine Lasermikrodissektionsanlage (Palm/Zeiss)
• Ein FEI iMIC (Spinning-Disc-Confocal) (iMIC) 
• Ultramikrotom Leica Ultracut UCT
• Ein Rotationsmikrotom Leica RM 2255
• Ein Vibratom Zeiss HYRAX V50
• Ein Kryostat Leica CM3050 S
   

 

GERÄTERESERVIERUNG ONLINE

Ihre Nutzungszeiten an den Mikroskopen oder Mikrotomen und diversen Kleingeräten können Sie "online" reservieren. Durch Klick auf den Link "Gerätereservierung" gelangen Sie zu dem Buchungssystem. 
Die Geräteauswahl erfolgt innerhalb des Buchungssystems. Es können zurzeit nur Buchungen an den Geräten in der Zeit von 7 - 17 Uhr erfolgen.

Den Zugang erhalten Sie durch Anmelden mit Benutzernamen und Kennwort. Die Zugangsdaten erhalten Sie bei Urska Repnik (Telefon: 0431-880-4233)

Die Betreuung und Einweisung an dem FEI iMIC erfolgt durch Herrn Kaiser (Telefon: 0431-880-1424)

Hier kommen Sie zur Gerätereservierung

Bitte beachten Sie!

Voraussetzungen für die Nutzung der Geräte in der ZM sind die Einarbeitung durch einen Mitarbeiter der ZM, die Anerkennung der Nutzerordnung und die Einhaltung der Sicherheitsregelungen. Vor Beginn der Arbeiten sind Nutzerordnung und Sicherheitsinformationen unterschrieben der ZM-Leitung vorzulegen.


Download: Nutzerordnung 

Download: Sicherheitsinformationen