Sektion Biologie

biol164 Nutzpflanzen

Modulnummer biol164
Modulname Nutzpflanzen
Studiengang und –abschnitt Bachelor of Science Biologie
Wahlmodul zu biol120
Häufigkeit des Angebots Jährlich im Wintersemester
Modulverantwortliche Prof. Dr. Dietrich Ober
Studienberatung zum Modul Prof. Dr. Dietrich Ober
Lehrveranstaltungen und Dozenten Vorlesung, Seminar mit Übung, Prof. Dr. Dietrich Ober und wissenschaftliche Mitarbeiter
Vorkenntnisse biologische Module der ersten vier Semester
Sprache Deutsch
Plätze 18
Lehrformen  1 SWS Vorlesung mit 3 SWS Seminar und Übung,
Präsenzstunden: 11,25+33,75+8=45 h
Vor- und Nachbereitung 30+45=75 h
Seminararbeit 25 h
gesamte Workload: 145 h
Art und Gewichtung der  
Prüfungsleistungen Klausur 100%
Ausweis Anmeldung beim Prüfungsamt,Ausweis zum ersten Tag der Veranstaltung
ECTS 5
Ziele der Moduls Die Studierenden haben einen Überblick über die Vielfalt, Evolution, Züchtung und gezielte Veränderung von Nutzpflanzen und kennen die wichtigsten morphologischen und anatomischen Besonderheiten sowie Inhaltsstoffe.
Inhalte des Moduls Vorlesung zur Evolution, Züchtung und Veränderung von Nutzpflanzen. Im Seminar lernen die Studenten, wichtige Fakten beispielhaft ausgewählter Nutzpflanzen zu erarbeiten und vorzustellen. Es schließt sich eine Übung zu morphologischen und anatomischen Strukturen sowie Inhaltsstoffen heimischer und tropischer Nutzpflanzen an.
Vermittelte Kompetenzen Forschungs- und Vermittlungskompetenz
Studienhilfsmittel Lieberei, Reisdorff, "Nutzpflanzenkunde", Thieme
Frohne, Jensen, "Systematik des Pflanzenreichs"