Sektion Biologie

Zeitpläne

 Übersicht über die Verteilung der Module auf die Studiengänge:

Übersicht Studiengänge 100 und 200 (Bachelor und Master Ein-Fach)

Übersicht Studiengänge 300 und 400 (Bachelor und Master Zwei-Fächer)

 

Stundenpläne für die Verteilung der Module auf die Semester:

Beim Lesen der Stundenpläne ist zu berücksichtigen, dass für Übungen und Seminare immer alle  Parallelveranstaltungen aufgeführt sind, von denen nur eine gewählt wird.

WS 16/17 Stundenplan 1F-BA  FPO 2015/FPO2007

WS 16/17 Stundenplan 2F-BA FPO2007

WS 16/17 Stundenplan 1F-MA FPO 2015

WS 16/17 Stundenplan 2F-MA FPO 2007 Beginn vor dem WS16/17

WS 16/17 Stundenplan 2-MA FPO 2007 Beginn im WS16/17

WS 16/17 Stundenplan MAMBE

 

 

Zeitraster der Fakultäten für Zwei-Fächer-Studierende:

Zeitraster Philosophische Fakultät

Zeitraster Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Stundenplanüberschneidungen Biologie mit Fächern der Philosophischen Fakultät und Geographie

Um Studiengänge, bei denen zwei Fächer kombiniert werden (Lehramt, aber z.B. auch Biochemie) möglichst in der Regelstudienzeit absolvieren zu können, wurden von den Fakultäten Zeitraster festgelegt. Hierbei gibt es ein Zeitraster für die Philosophische Fakultät und ein zweites für die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät. Kombinationen innerhalb einer Fakultät sind automatisch in der Regelstudienzeit möglich. Kombinationen zwischen beiden Fakultäten sind weiterhin möglich, aber es kann zu Studienzeitverlängerungen kommen. Durch geschickte Auswahl von parallelen Übungsgruppen oder Seminaren können die Überschneidungen aber minimiert werden. Die Überschneidungen sind ebenfalls in einer Datei (siehe oben) zusammengestellt.