Sektion Biologie

biol-105 Bestimmungsübungen und Exkursionen

Modulnummer: biol 104
Modulname: Human- und Ernährungsbiologie
Studiengang und –abschnitt: Bachelor of Science Biologie
Häufigkeit des Angebots: Jährlich im Sommersemester
Modulverantwortliche: Prof. Dr. Manuela Dittmar
Studienberatung zum Modul: Prof. Dr. Manuela Dittmar
Lehrveranstaltungen und Dozenten: Vorlesung: Anatomie und Physiologie des Menschen (Prof. Dr. M. Dittmar) 
Vorlesung: Humanbiologische Teilgebiete (Prof. Dr. M. Dittmar) 
Vorlesung: Ernährungsbiologie (Dr. M. Johannsen)          
Übung: Humanbiologie (Prof. Dr. M. Dittmar u. wiss. Mitarbeiter)
Vorkenntnisse: keine
Sprache: Deutsch
Plätze: 80
Lehrformen: 3 SWS Vorlesung und 1 SWS Übung
Präsenzstunden: 34+11=45 h  Vor- und Nachbereitung: 90+15=105 h
Gesamte Workload: 150 h
Art der Prüfungsleistungen: schriftliche Klausur
Anmeldung/Ausweis: Anmeldung beim Prüfungsamt/Ausweis zur Prüfung erforderlich
European Credit Points des Moduls: 5
Ziele des Moduls : Die Studierenden kennen Bau und Funktion des menschlichen Körpers und Vorgänge der Ernährung. Außerdem kennen sie die verschiedenen Teilgebiete der Humanbiologie (Evolution des Menschen, Wachstum, Entwicklung, Reproduktion, Verhaltensbiologie, Mensch-Umwelt-Interaktion, Immunsystem, Blutgruppen, Humangenetik, etc.)
Inhalte des Moduls : Grundlagen zur Anatomie und Physiologie des Menschen, zu verschiedenen humanbiologischen Teilgebieten (Wachstum und Entwicklung, Reproduktionsbiologie, Endokrinologie Blutgruppen, Humanökologie, u.a.) und zur Ernährungsbiologie
Vermittelte Kompetenzen : Übergreifende Fachkompetenz und Methodenkompetenz
Studienhilfsmittel: Kopien der in den Vorlesungen gezeigten Grafiken und Übersichten, Übungsskript, Empfohlene Lehrbücher (Auswahl):
- Faller A (2004) Der Körper des Menschen: Einführung in Bau und Funktion. Stuttgart: Thieme.
-Silbernagel S, Despopoulos A (2001) Taschenatlas der Physiologie. Stuttgart: Thieme.
- Gibney J, MacDonald IA, Roche HM (Hrsg., 2003) Nutrition & metabolism. Ames, IA: Blackwell (The Nutrition Society Textbook Series).