Sektion Biologie

Bachelor of Science (1-Fach)

Einen Überblick über die im Rahmen des 1-Fach-Bachelorstudiums angebotenen Module gibt die nachfolgende Darstellung des Studienverlaufsplanes. Weitere Informationen finden Sie zudem im Modulhandbuch und der Fachprüfungsordnung (FPO).

Studienverlaufsplan BSc

Klicken Sie bitte hier oder auf das Bild des Studienverlaufsplans um zum interaktiven Studienverlaufsplan zu gelangen.

Im Ein-Fach-Bachelorstudium werden neben allgemeinen Grundkenntnissen der Naturwissenschaften die Grundlagen der Fächer Botanik, Zoologie, Mikrobiologie, Genetik, Zellbiologie, Ökologie und Biodiversitätsforschung vermittelt. Methoden-kompetenzen werden in den Bereichen Physiologie, Molekularbiologie und Biochemie erworben. Über die Wahlmodule ist eine Schwerpunktsetzung möglich, die auf die Abschlußarbeit hinführen soll. Das Vernetzungsmodul soll dazu beitragen, in einzelnen Modulen erworbenes Wissen systematisch miteinander zu verknüpfen und flexibel abrufbar zu machen.

Die methodische Befähigung zum naturwissenschaftlichen Forschen wird in den Modulen "Labortechniken", "Biostatistik" und "Spezielle Labortechniken" erworben. Im Hinblick auf die Berufsbefähigung werden mit den Modulen "Labortechniken", "Kommunikation in der Wissenschaft" sowie "Recht & Ethik" weitere überfachliche Kompetenzen besonders gefördert.